Frankfurter Buchmesse 2016 - in Wort und Bildern

Hallo Ihr Lieben,

 

heute möchte ich (Kristina) euch meine Erlebnisse auf der Frankfurter Buchmesse schildern :-).

Ich war zwei Tage (Freitag, 21.10.16 und Samstag, 22.10.16) dort mit meiner Leseratten-Freundin Sabrina unterwegs.

 

Wir begegneten liebe Autoren und liebe Bloggern, die ich schon kannte oder kennenlernen durfte :-).

 

Und natürlich entdeckten wir tolle Verlage und interessante Bücher.

Aber lest und seht selbst...

 

Diese Bücher musste ich einfach am Mira-Taschenbuch-Stand fotografieren, denn ich liebe die Bücher von Sarah Morgan. Natürlich muss ich sie mir irgendwann auch zu legen ;-).

Da ich Musicals liebe, musste ich doch gleich mal an dem DK-Stand stehen bleiben, als ich diese goldene Lichterwand sah. In dem Buch sind alle großen Musicals aufgelistet und ich glaube, ich muss es mir zu Weihnachten wünschen ;-).

 

Wer mehr über dieses Buch erfahren möchte, folgt am besten diesen Link:

 

http://www.dorlingkindersley.de/titel-0-0/musicals-2809/

Als wir uns am Stand von "Zauber zwischen Zeilen" umsahen, sprach mich plötzlich von der Seite Michèle von Elchi's World of Books an. 

 

Am Vorabend hatten wir gerade noch geschrieben und Fotos ausgetauscht, damit wir uns erkennen, da wir uns spätestens am Folgetag getroffen hätten.

 

Michèle hat mich gleich erkannt und so war die Freude groß über das Zufallstreffen :-). 

 

Am Stand von "Zauber zwischen Zeilen" lernten wir die Autorin Farina de Waard kennen, die uns doch gleich mal ihre Buchreihe "Vermächtnis der Wölfe" vorstellte. 

 

Bei einer Signierstunde kauften Sabrina und ich auch Farinas Buch "Zähmung - Das Vermächtnis der Wölfe" (erstes Buch der Reihe). Ich freue mich schon aufs Lesen.

 

Die Autorin ist auch sehr kreativ. Sie stellt Anhänger her, die eine Bedeutung in ihren Büchern spielen. (siehe Foto links ;-))

 

Farina de Waard und auch die anderen Mitglieder von "Zauber zwischen Zeilen" waren sehr sympathisch. :)

 

Unser Weg führte uns auch mehrmals zum Drachenmond-Verlag.

 

Hier könnt ihr eine Signierstunde von Mirjam H. Hüberli und Nica Stevens sehen.

 

Von Mirjam kaufte ich mir "Rebell" und ließ es mir gleich signieren.

 

Nicas Buch legte ich mir dann noch samstags bei einer weiteren Signierstunde von ihr zu. ;-)

 

Am Drachenmond-Verlag schlug ich, wie auch Sabrina, sehr stark zu.

 

Freitags und Samstags kaufte ich mir (und ließ die meisten auch signieren) folgende Bücher: 

 

Ohne Signierung: 

 

For Good - Ava Reed

Die Rabenkönigin - Michelle Natascha Weber

 

Mit Signierung:

 

Rebell - Mirjam H. Hüberli

Verwandte Seelen - Nica Stevens

Straßensymphonie - Alexandra Fuchs

Memories To Do - Linda Schipp

 

Nebenbei möchte ich erwähnen, dass ich "Spiegelsplitter" von Ava Reed am Carlsen-Stand bei der Signierstunde erworben habe ;-). Also eine Signierung von Ava habe ich :).

 

 

Hier haben wir ein Schnappschuss mit der lieben Autorin Linda Schipp, die "Memories To Do" geschrieben hat.

Ich freue mich schon sehr darauf ihr Buch zu lesen. Es klingt sehr interessant :).

Hier sind wir wieder zu sehen mit Farina und der lieben Susanne
von Bücher aus dem Feenbrunnen .

 

Am Nachmittag unseres ersten Buchmessentages trafen wir die Autorin Julia Adrian ("Die Dreizehnte Fee") zu einem Interview.

 

Sie ist eine sympathische Autorin und es machte uns viel Freude sie kennen zu lernen.

 

Das geführte Interview werdet ihr bald separat auf unserem Blog entdecken.

 

Ich möchte mich hiermit auch mal bei Sabrina bedanken, die tolle Fragen für das Interview beisteuerte ;-). 

Abends bevor wir die Buchmesse so langsam verlassen wollten, trafen wir zufällig noch auf Alana Falk. Die Autorin durfte ich ja bereits letztes Jahr kurz kennenlernen :).

Am Mittag des zweiten Buchmessetagbesuches war ich durch ein Gewinn auf Facebook zu einer Veranstaltung vom Loewe-Verlag eingeladen. Mit Michèle, die ich ja am Vortag kurz persönlich kennenlernen durfte, ging ich zu diesem Treffen.

 

Dort wurden uns drei Neuerscheinungen für 2017 vorgestellt:

Hier interessiert mich besonders "Dark Noise" von Margit Ruile. Von ihr habe ich bereits "Deleted" gelesen und durfte auch bereits ein Interview mit ihr für unseren Blog führen (hier geht es zum Interview: Klick mich

 

 

Eigentlich sollte bei der Veranstaltung die Autorin Daphne Unruh ("Himmelstiefe", "Zauber der Elemente") uns begrüßen.

 

Doch leider musste sie aus gesundheitlichen Gründen absagen.

 

Dafür sprang ihr Ehemann (siehe links) ein und erzählte uns nette Anekdoten aus ihrem gemeinsamen Leben und Daphnes Büchern. Dabei zeigte er uns auch Bilder von ihrer einäugigen Katze Mini und erzählte uns von dieser.

 

Es war ein interessanter Bericht :-).

 

Danach ging die Veranstaltung auch zu Ende und wir bekamen noch nette Goodies vom Verlag und Daphnes Ehemann :). Dabei bekam ich auch zwei Bücher von der Autorin: "Ranja - Zauber der Elemente" und "Traummann zum Frühstück" (erschienen unter dem Pseudonym Merelie Weit)

 

Vielen Dank für diese interessante Veranstaltung und die Geschenke (der Beutel ist ein Augenschmaus!) :).

Hier folgen noch ein paar Bilder von unseren Buchmessentage... ;-)

 

 

Mit dabei folgende Personen:

 

Giulia - Das Buchmonster

Julia - Eclipses Bücherregal

Franzi - Mywrittenhearbeat

Sabrina

Fabian

 

Fotobox von Das Erste, ist klar welches Thema es hatte ;-)
Fotobox von Das Erste, ist klar welches Thema es hatte ;-)

Zum Schluss lässt sich noch eines sagen:

 

Freitag war es unglaublich interessant, angenehm und entspannt.

Samstag war es uns zu überfüllt und man konnte gar nicht mehr so richtig die Buchmesse genießen.

 

ABER es waren zwei tolle Buchmessetage mit vielen Highlights :).

 

Unten noch meine Buchmessen-Errungenschaften auf einem Bild.

Ich freue mich auch sehr die zwei Taschen von "Groh" erhalten zu haben. Dieser Verlag hat so tolle Geschenkartikel :):

https://www.groh.de/

 

Ich hoffe euch hat meine Zusammenfassung der Buchmesse gefallen.

 

Liebe Grüße

 

Kristina

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Giulia (Mittwoch, 26 Oktober 2016 21:12)

    Huhu kristina!

    Ein toller Messebericht, da hast du ja eine Menge erlebt! Ich habe es zu Mirjam Hüberli öeider im übrigen nicht geschafft ;-) . Ich freue mich jedenfalös sehr, dich auf der Messe kennen gelernt zu haben!

    Liebe Grüsse,
    Giulia

  • #2

    Franzi (Montag, 07 November 2016 20:03)

    Hey Kristina,
    Hab deinen Link gerade erst gesehen. Ich bin echt unfähig was Chats angeht :'D Ich fand den Mittwoch auch angenehmer, aber den Samstag dafür Lustiger. Wahrscheinlich weil ich am Mittwoch alleine unterwegs war. Dafür habe ich mir am Samstag aber auch kaum was angeguckt. (Haha als ob man da was gesehen hätte). Auch wenn es dieses Jahr sogar ging. Das habe ich schon viel schlimmer erlebt. Toller Bericht!

    Liebe Grüße!

Wir lesen gerade:

Blogtouren

Hier kann man uns auch folgen:

Jessica
Jessica
Kristina
Kristina
Angelina
Angelina

Sonstiges

Besucherzähler (seit Oktober 2013)

Besucherzaehler

Seitenaufrufe (ab 03.01.2014)

Besucherzaehler