Buchverlosung "Die erste Liebe (nach 19 vergeblichen Versuchen)" von John Green

Hallo liebe Leser unseres Blogs,

nun möchten wir seit langem endlich mal wieder eine Buchverlosung starten. Zurzeit läuft die Buchverfilmung „Margos Spuren“ von John Green  im Kino. Und den meisten ist sicher „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von diesem Autoren bekannt. Zu diesen beiden Romanen findet ihr auf unserem Blog auch Rezensionen.

Wir verlosen aber einen anderen Roman von John Green, der vielleicht noch zu den unbekannteren Büchern von diesem Schriftsteller gehört:

„Die erste Liebe (nach 19 vergeblichen Versuchen)“

_________________________________________________________________________________

Damit ihr wisst, um was es in diesem Buch geht, hier eine kleine Inhaltsangabe:

Colin ist ein echtes Wunderkind: Er beherrscht elf Sprachen fließend, liebt Anagramme und gilt als wandelndes Lexikon. In der Liebe nützt ihm das allerdings wenig – gerade hat ihn zum neunzehnten Mal ein Mädchen namens Katherine verlassen.
Auf einer Autofahrt durch die USA, zu der ihn sein bester Freund Hassan überredet hat, entwickelt Colin ein Theorem, mit dem er ab sofort vorausberechnen will, wann ihn eine Freundin abservieren wird. Als er Lindsey kennenlernt, scheint sich seine mühsam ertüftelte Formel tatsächlich zu bestätigen  - aber hat er auch wirklich alle Variablen berücksichtigt?

_________________________________________________________________________________

Möchtet ihr dieses Buch gewinnen?

Dann müsst ihr nur folgende Dinge erfüllen, um in unser Lostopf zu springen:

  1. Ihr seid volljährig und wohnt in Deutschland oder müsst das Einverständnis eurer Eltern belegen.

  2. Ihr müsst uns unter einer dieser Medien folgen: Blogconnect, Google+ oder Facebook (https://www.facebook.com/jekranta). (NICHT über lovelybooks!)
    Bitte schreibt in eurem Kommentar über welche Möglichkeit ihr unserem Blog folgt, damit wir dies nachvollziehen können.

  3. Bitte beantwortet uns folgende Frage:
    Die erste Liebe = Was hat euch die erste Liebe bedeutet und glaubt ihr, dass die erste Liebe auch das ganze Leben halten kann?


Nur wenn alle drei Punkte erfüllt sind, springt ihr in unser Lostopf ;-).

Bewerbungsschluss ist, Freitag, der 21. August 2015, 23.59 Uhr.

Danach losen wir aus und werden den Gewinner hier auf unserem Blog und bei Facebook nennen:-). Falls der Gewinner sich innerhalb von 10 Tagen nicht bei uns (per Mail an jekranta@gmx.de) mit seiner Anschrift meldet, werden wir neu auslosen.

Wir übernehmen keine Haftung für den Verlust auf dem Postweg.

Und nun kann es losgehen mit euren Bewerbungen.

Viel Glück!


Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Bea (Samstag, 08 August 2015 13:56)

    Schade, hätte gerne an der Verlosung teilgenommen! :( Leider habe ich weder Blogconnect, Google+ oder Facebook, also muss ich wohl den anderen den Vortritt lassen (:

  • #2

    Sarah Staudt (Samstag, 08 August 2015 18:44)

    Huhu,

    ich habe gerade eure Verlosung gesehen und mache gerne mit , da ich dieses Buch von John Green noch nicht kenne.

    Ich folge euch auf Facebook unter Sarah Staudt.

    Also, meine erste Liebe war nicht ganz so toll, obwohl ich mit diesem Jungen damals in der Schulzeit doch recht lange zusammen war. Er war zwar meine erste Liebe aber irgendwie hat es doch nicht gepasst. Ich kann auch in meinem Freundes- und Bekanntenkreis nicht sagen das ich nur einmal erlebt hätte das die erste Liebe ein Leben lang hält. Wahrscheinlich geht man an die erste Liebe einfach zu blauäugig heran und hat zu wenig Erfahrung. Allerdings bin ich jetzt mit meiner ersten GROßEN Liebe zusammen und da glaube ich schon das es für immer halten wird. Ich dachte zwar früher schon zweimal das ich meine große Liebe gefunden hätte, aber irgendwie kristallisierte sich immer heraus das es doch nicht zu stimmen scheint. Bei meinem Mann hat es dann Knall gemacht und wir wussten plötzlich was die Große Liebe wirklich bedeutet. Er hat mir auch schon nach 2 Wochen einen Heiratsantrag gemacht und nach ein paar Monaten haben wir geheiratet. Wahrscheinlich war es für uns einfacher, weil wir nach ein paar gescheiterten Beziehungen beide wussten was wir wollen!

    Liebe Grüße,
    Sarah

  • #3

    Thomas Roy Craig (Sonntag, 09 August 2015 11:53)

    Halli Hallo!

    Ich folge euch über Facebook unter "Thomas Roy Craig".

    Ich kann mir gut vorstellen, dass die erste Liebe auch halten kann - selbst wenn ich dieses Glück nicht hatte. Andererseits bin ich nun glücklicher als je zuvor. Wäre es damals anders gelaufen, meine erste Liebe hätte vielleicht gehalten, und ich hätte den wunderbarsten Menschen in meinem derzeitigen Leben wahrscheinlich nie kennengelernt.

    Die erste Liebe ist meist ja nur eine Schwärmerei.Nachdem ich meine momentane Freundin nun seit über 3 Jahren kenne und 2 Jahre mit ihr zusammen bin - und wir schon die größten Hochs und Tiefs hinter uns gebracht haben, die meist eher Trennungsgründe wären - bin ich mir sicher die Liebe meines Lebens gefunden zu haben, und die hält hoffentlich auch so lange.

    Ich würde mich freuen, bei dem Gewinnspiel zu gewinnen.
    Liebe Grüße,
    - Thomas Craig

  • #4

    Aleshanee (Dienstag, 11 August 2015 07:46)

    Hey, ein schönes Gewinnspiel!

    Für mich sind die Bücher von John Green nicht wirklich das wahre, deshalb mache ich bei der Verlosung nicht mit, aber ich hab sie gerne auf meinem <a href="http://blog4aleshanee.blogspot.de/p/gewinnspiele.html">Blog</a> geteilt ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

  • #5

    Angelina (Mittwoch, 12 August 2015 09:09)

    Hallo :)
    Toll, dass ihr ein Gewinnspiel macht. Ich folge euch über Google + (angelina.bttcher@gmail.com), wenn alles geklappt hat.

    Ich würde sehr gerne bei der Verlosung mitmachen, um endlich ein John Green Buch mal lesen zu dürfen.

    Meine erste Liebe war eher eine Selbstentdeckung als wirklich Liebe. In den jungen Jahren bedeutet das alles noch nicht so viel und man ist einfach neugierig, wie sich alles anfühlt. Schlecht war es keines Falls. Allerdings würde ich als erste richtige große Liebe jemanden bezeichnen, den man vielleicht noch nicht lange kennt, es sich aber trotzdem durchweg richtig anfühlt und man wahre, ehrliche Gefühle empfindet und die Welt in den Augen eines jungen Erwachsenen siehst. Liebe ist aber wohl so unterschiedlich und schwer zu erklären, wie sonst wenige Dinge weltweit.

    Ihr könnt mir gerne auch auf Lovelybooks hinzufügen unter TchelinaShiver.

    Liebe Grüße
    Angelina <3

  • #6

    Laura Bertermann (Freitag, 14 August 2015 19:35)

    ich folge euch über google+ unter Fandomliars.
    Meine erste Liebe ist seit 5 Jahren ein- und derselbe Junge. Ich weiß nicht, ob es jemandem genauso geht, wie mir, aber kennt ihr das, wenn man immer wieder zu einer Person zurückkommt? So ging es mir, als ich einen richtigen Freund hatten. Nach 3 Monaten, konnte ich nicht mehr, weil mir klargeworden ist, das ER immer derjenige sein wird. Ich glaube daran, das die Erste Liebe in den meisten Fällen das unschuldigste, reinste, undas am meisten Wahre auf dieser Welt ist, was einem passieren kann. Denn egal wie oft ich mir einrede, dass ich ihn nicht mehr lieben kann oder will, egal wie oft ich versuche, das Gefühl in mir zu ignorieren, es kommt irgendwann einfach wieder hoch und das noch stärker als vorher. Und jetzt grade denke ich, dass diese Liebe für ihn ewig sein wird,denn ih kenne ihn seit 5 jahren und eines davon waren wir beste Freunde. Ich weiß, wie er ist, aber ich musste ihn loslassen. So, wie man irgendwann jeden loslassen muss, den man liebt.
    aber egal ob es jetzt die erste Liebe ist, oder nicht; Letztendlich hat jedes Mädchen ddiesen einen Jungen, für den es ne die Gefühle verlieren wird.

    Auf lovelybooks bin ich unter laura_Bertermann zu finden.
    Liebe Grüße
    Laura :)

  • #7

    caduceus (Dienstag, 18 August 2015 01:07)

    Huhu,

    ich habe gerade euren Beitrag auf Lovelybooks entdeckt und dachte mir, dass ich doch gleich mal in den Lostopf hüpfen könnte. Ich folge euch auf Facebook unter dem Namen Lisa Mählmann. Zu der Gewinnspielfrage: Mir bedeutet die erste Liebe sehr viel, da es etwas sehr persönliches ist und es nur eine erste Liebe gibt. Ich denke, dass es auf der Welt ganz viele Paare gibt die beweisen, dass die erste Liebe auch für immer sein kann. Es kommt einfach nur darauf an wie die Menschen miteinander umgehen. Solange man für den anderen spannend bleibt, aber auch dem anderen das Gefühl von Sicherheit vermittelt ist man denke ich gut beraten. Man kann nicht voraussehen wie man sich in der Zukunft entscheiden wird, aber solange man es mit sich und seinen Werten vereinbaren kann respektiere ich das und finde das auch vollkommen richtig. Manchmal merkt man eben erst später, dass man sich vielleicht in etwas verrannt hat.

    Ich werde euren Blog weiter verfolgen (bin noch ganz neu).
    Liebe Grüße
    Lisa

  • #8

    Carla (Dienstag, 18 August 2015 11:07)

    Huhu,
    gerade eure Verlosung auf lovelybooks gesehen und folge euch jetzt bei Facebook mit dem Namen Carla Gebert!

    Ich denke das die erste Liebe etwas ganz besonderes ist und man diese niemals vergisst. Also wieso soll diese Liebe nicht ein leben Lang halten?
    Ich denke das jeder die ein oder anderen Paare kennt ob privat oder aus dem Fernsehn!

  • #9

    Pia (Mittwoch, 19 August 2015 13:23)

    Die erste Liebe wahr eine wunderschöne Erfahrung, die einem immer in Erinnerung bleibt. Ich denke nicht, dass die erste Liebe für immer hält. Man verändert und entwickelt sich, meistens in unterschiedliche Richtungen, deshalb durfte auch ich mich nach über 10 Jahre von einer grossen Liebe trennen und folge euch nun über Google+ (proller80@gmail.com)

  • #10

    Laura (Freitag, 21 August 2015 00:00)

    Also ich persönlich bin der großen, wahren Liebe noch nicht begegnet, trotzdem glaube ich an diese :)
    Ein gutes Beispiel für die wahre Liebe ist die Freundin meiner Mutter: Sie hat nach 28 Jahren ihre Jugendliebe wiedergefunden und nun sind die beiden wieder ein Paar. Das ist für mich die große Liebe, wobei es nicht immer so kompliziert sein muss. ;) Jedoch vergisst man die erste große Liebe nie, diese Person begleitet einen vielleicht sogar durch das Leben... :)

    Auf Facebook folge ich euch unter dem Namen Laura Horschig :)

Wir lesen gerade:

Blogtouren

Hier kann man uns auch folgen:

Jessica
Jessica
Kristina
Kristina
Angelina
Angelina

Sonstiges

Besucherzähler (seit Oktober 2013)

Besucherzaehler

Seitenaufrufe (ab 03.01.2014)

Besucherzaehler